News April 2016

Rechtsschutz für freiwillige Katastrophenhilfe

Österreich wurde in den letzten Jahrzehnten immer wieder von Naturkatastrophen, wie Hochwasser, Hagel, Lawinen, massiven Schneefall, Stürmen usw. heimgesucht.

Laut neuesten Studien von Versicherungen werden solche Wetterkapriolen in Zukunft nicht nur weltweit, sondern auch in Österreich zunehmen.

Aber auch die derzeitige Flüchtlingswelle fordert ehrenamtliche Helfer zu Höchstleistungen.
Dass die Österreicherinnen und Österreicher ein großes Herz haben, haben viele tausende freiwillige Helferinnen und Helfer, Jahr für Jahr bestätigt.

3,3 Millionen Menschen engagieren sich in Österreich freiwillig und ehrenamtlich.
Dieses Freiwilligenengagement in den unterschiedlichsten Bereichen ist damit ein wesentlicher Teil unseres gesellschaftlichen Zusammenlebens.

Was aber wenn auf Grund der freiwilligen Tätigkeit ein Schaden entsteht?
Wer deckt die eventuellen Rechtskosten?

Nicht nur im Privatbereich können Sie sich als Kunde schützen.
Auch im Firmenbereich gibt es die Möglichkeit die Entsendung freiwilliger Helfer mitzuversichern.
Konnten wir Ihr Interesse wecken? Für ein persönliches Gespräch kontaktieren Sie bitte unser Team, wir beraten Sie gerne.

Kontakt

Allrisk Leue & Nill Versicherungsmakler GmbH
Lassallestraße 7a/Unit 5/

Top 5
A-1020 Wien
Tel +43-1-505 55 22
Fax +43-1-504 37 49
E-Mail

Kooperation

Aktuar Versicherungsmathematik
Ergänzendes Dienstleistungsangebot eines Spezialisten für betriebliche Personenversicherungen und versicherungsmathematische Gutachten